Institut für Naturtherapie

Das Institut für Naturtherapie wurde 2000 von Gertrud Niehaus gegründet. Die Inhalte und Schwerpunkte entwickelte sie aus der Erfahrung im Rahmen der Reisen zu Naturvölkern, Ausbildungen bei Schamanen und Heilern, sowie einer wissenschaftlichen Arbeit an der Universität in Berlin mit den Schwerpunkten 

„Archaische Heilweisen der weisen Frauen“.

Sie erkannte eine tiefe Heilung für uns Menschen in der Rückverbindung zur Natur. Hier erfuhr sie die Praxis der Seins- Öffnung jenseits aller Benennungen, Ansichten und allen Wissens, ein Einssein mit größeren Dimensionen.

Voraussetzung dafür ist die innere Leere, das Gereinigtsein von Gedanken, Vorstellungen und emotionalen Verstrickungen.

Im Rahmen der Naturtherapie werden dir Möglichkeiten gegeben, aus den täglichen Verpflichtungen heraus zu treten und Einkehr  halten zu können in einen stillen, inneren Raum, aus dem heraus wie von selbst es zu tiefen Erkenntnissen, Inspirationen und Heilungen kommen kann.

Im Rahmen der Naturtherapie biete ich die Gelegenheit in Seminaren, Retreats oder auch spirituellen Reisen zu Kraftorten sowie in Einzelsitzungen zur Quelle des Lebens zurück zu finden.

© 2019  Institut für Naturtherapie, Gertrud Niehaus